Foto Spaghetti Carbonara mit Römersalat von WW

Spaghetti Carbonara mit Römersalat

12
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Salat, Romanasalat/Römersalat

1 Stück

Champignons, frisch

250 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Essig, Balsamicoessig

2 EL, hell

Senf, klassisch

2 TL

Honig

1 TL

Öl, Rapsöl

3 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (1/4 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Nudeln, trocken, jede Sorte

100 g, Spaghetti

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Käse, gerieben, 45-48 % Fett i. Tr.

2 EL, Pecorino (ersatzweise Parmesan)

Petersilie

1 EL, gehackt

Schinkenwürfel, mager

75 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Anleitung

  1. Salat waschen, trocken schleudern und in Streifen schneiden. Champignons trocken abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Für das Dressing Essig, Senf, Honig, 2 TL Öl und Brühe verquirlen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Spaghetti nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Eier mit Pecorino und Petersilie verquirlen. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Schinkenwürfel darin knusprig anbraten. Knoblauch dazupressen und kurz mitbraten.
  3. Spaghetti abgießen, gut abtropfen lassen und sofort in die Pfanne geben. Eiermischung über die heißen Schinkennudeln geben, gut vermischen und von der Herdplatte nehmen. Spaghetti Carbonara mit Salz und Pfeffer abschmecken. Salat mit Dressing mischen und dazu servieren.