Foto Souvlaki mit Bauernsalat von WW

Souvlaki mit Bauernsalat

10
10
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein Klassiker der griechischen Küche, den wir verschlankt haben. Helas!

Zutaten

Schweinefleisch, mager

500 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Olivenöl

2 TL

Zitronensaft

50 ml, Saft von 1 Zitrone

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Oregano

1 Prise(n), getrocknet

Paprikapulver

1 Prise(n)

Paprika

2 Stück, rot

Paprika

2 Stück, grün

Paprika

2 Stück, gelb

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Kartoffeln

1000 g, gegart

Tomaten, frisch

8 Stück

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

2 Stück

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

120 g

Oliven, grün, mariniert

10 Stück, ohne Kern

Essig, Weinessig

2 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

3 EL, (1 Prise Instantpulver)

Petersilie

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Schweinefleisch würfeln, Knoblauch pressen, 1 TL Öl mit Zitronensaft mischen, mit Salz, Pfeffer, Oregano und Paprikapulver würzen und Fleisch darin ca. 30 Minuten marinieren.
  2. Paprika und Zwiebel in grobe Stücke schneiden, abwechselnd mit Fleisch auf 8 Spieße stecken und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Spieße im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 250° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 230° C) ca. 10 Minuten backen, wenden und weitere ca. 5 Minuten backen.
  3. Für den Salat Tomaten und Gurken in Scheiben, Zwiebel in Ringe, Schafskäse in Würfel und Oliven in Scheiben schneiden. Essig mit restlichem Öl, Brühe und Petersilie verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und über die Salatzutaten geben. Souvlaki-Spieße mit Kartoffeln und Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten