Foto Sobanudel-Garnelen-Suppe von WW

Sobanudel-Garnelen-Suppe

7
Point(s)
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Tomaten, frisch

200 g

Zuckererbsenschoten

125 g

Pak Choi

1 Kopf, klein

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Chilischote/n

1 Stück, klein, rot

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 1 cm)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Rapsöl

1 TL

Sojasauce

2 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Soba-Nudeln, aus 100 % Buchweizen, trocken

80 g, unzubereitet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Riesengarnelen

250 g, verzehrbarer Anteil

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Stück

Kokosmilch, fettreduziert

4 EL

Koriander

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Tomaten waschen, kreuzweise einschneiden, mit kochen- dem Wasser überbrühen und häuten. Tomaten entkernen und würfeln. Zuckererbsenschoten und Pak Choi waschen und Pak Choi in Streifen schneiden.
  2. Zwiebel schälen und halbieren. Chilischote waschen, entkernen und halbieren. Ingwer schälen, mit Knoblauch, Zwiebel und Chili in den Mixtopf geben, 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben und erneut 3 Sek./Stufe 5 zerkleinern.
  3. Zwiebelmischung mit dem Spatel nach unten schieben, Öl dazugeben und 3 Min./120° C/Stufe 1 andünsten. Zuckererbsenschoten und Pak Choi dazugeben und 3 Min./120° C/ Linkslauf/Sanftrührstufe mitdünsten. Sojasauce und Brühe dazugeben und 10 Min./100° C/Linkslauf/Sanftrührstufe garen. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und auf Teller verteilen.
  4. Garnelen abspülen, trocken tupfen, mit Tomaten zur Suppe geben und 5 Min./100° C/Linkslauf/Stufe 1 garen. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Suppe mit Kokosmilch verfeinern, 1 Min./100° C/Linkslauf/Stufe 1 mitgaren und über die Nudeln gießen. Sobanudel-Garnelen- Suppe mit Salz abschmecken und mit Frühlingszwiebeln und Koriander bestreuen und nach Wunsch mit Limetten- spalten servieren.