Foto Shepherd’s Pie mit Linsen von WW

Shepherd’s Pie mit Linsen

9
5
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
1 Std. 5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ersetze die Milch durch einen Mandel- oder Sojadrink, dann ist dieses Gericht vegan.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Champignons, frisch

500 g

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Sellerie, Knollensellerie

200 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Tomatenmark

1 EL

Rosmarin

1 TL, gehackt

Linsen, trocken

200 g, Teller-

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Kartoffeln

800 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

100 ml

Muskatnuss

1 Messerspitze(n)

Speisestärke

1 TL

Wasser

2 EL

Paprikapulver

1 TL

Petersilie

1 EL, gehackt, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch hacken. Champignons trocken abreiben und vierteln. Karotten und Sellerie schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel mit Knoblauch darin ca. 2 Minuten andünsten. Tomatenmark, Rosmarin, Champignonviertel, Karotten- und Selleriewürfel dazugeben und ca. 4 Minuten andünsten. Linsen dazugeben, mit Brühe ablöschen und mit Deckel ca. 45 Minuten köcheln lassen.
  3. Kartoffeln schälen, vierteln, in Salzwasser ca. 20 Minuten garen, abgießen, mit Milch zerstampfen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Stärke mit Wasser anrühren, zu den Linsen geben und aufkochen.
  4. Linsen mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, mit Petersilie verfeinern und in eine Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) füllen. Kartoffelstampf daraufgeben, glatt verstreichen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Shepherd’s Pie servieren.