Foto Sellerie-Lachs-Pfanne mit Kartoffeltalern von WW

Sellerie-Lachs-Pfanne mit Kartoffeltalern

11
8
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Lachs, geräuchert/Räucherlachs

100 g

Kartoffeln

500 g, vorw. festkochend

Öl, Rapsöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

1 Stange(n)

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Anleitung

  1. Räucherlachs in ca. 2 cm dünne Streifen schneiden und wieder kalt stellen. Ofen auf 180° C (Umluft) vorheizen. Kartoffeln waschen, schälen und in ca. 1 cm dünne Scheiben schneiden Kartoffelscheiben auf ein Backblech legen, mit 2 TL Öl vermischen, salzen und pfeffern und im Ofen ca. 20 Minuten backen.
  2. In einem mittleren Topf ca. 1 l Salzwasser aufkochen. Sellerie waschen und die Wurzelenden entfernen. Hellgrüne Blätter abzupfen und beiseitelegen. Sellerie schräg in ca. 1 cm kleine Stücke schneiden und im kochenden Salzwasser ca. 6 Minuten garen.
  3. Währenddessen Blätter in feine Streifen schneiden. Zitrone heiß waschen, die Schale fein abreiben, Zitrone halbieren und 1 EL Saft auspressen.
  4. Sellerie abgießen, im Topf mit 100 g Frischkäse, Lachs, Zitronenabrieb und -saft und je 2 Prisen Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker vermengen und auf mittlerer Stufe erhitzen. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen.
  5. Zum Schluss alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sellerie-Lachs Pfanne mit Kartoffeltalern auf Tellern anrichten und servieren.