Foto Sellerie-Apfel-Quiche von WW

Sellerie-Apfel-Quiche

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 25 min
Zubereitungsdauer
45 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Thymian, Majoran und würziger Räuchertofu geben dieser Quiche ihren unverwechselbaren Geschmack.

Zutaten

Mehl, Weizenvollkornmehl

250 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

100 g

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

60 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Äpfel

1 Stück, mittelgroß, säuerlich (z.B. Boskop)

Sellerie, Knollensellerie

600 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Honig

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

200 g

Thymian

1 TL, gehackt

Majoran

1 TL, gehackt

Tofu, Räuchertofu

200 g

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

75 g

Anleitung

  1. Mehl mit Margarine, Joghurt und 1/2 TL Salz zu einem glatten Teig verkneten, eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) damit auskleiden und ca. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Apfel waschen, vierteln und entkernen, Sellerie schälen und beides grob raspeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Apfel- und Sellerieraspeln darin mit Honig ca. 3–5 Minuten anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen.
  3. Eier trennen und Eigelb mit Frischkäse, Thymian und Majoran verrühren. Tofu würfeln, Eiweiß steif schlagen, Eischnee mit Tofuwürfeln, Apfel- und Sellerieraspeln unter die Frischkäsemasse heben und mit Salz und Pfeffer würzen. Sellerie-Apfel-Masse auf dem Teig verteilen, mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35–40 Minuten backen. Sellerie-Apfel-Quiche servieren.