Foto Seelachsfilet zu warmem Kartoffelsalat von WW

Seelachsfilet zu warmem Kartoffelsalat

9
8
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein Salat, den viele schon als Kind in Omas Küche kennengelernt haben.

Zutaten

Kartoffeln

320 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Essig

1 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Fenchel

1 Knolle(n), mittel

Lachs, Seelachs/Koehler, roh

125 g

Mehl, Weizenmehl

1 TL

Öl, Rapsöl

1 TL

Anleitung

  1. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 25 Minuten kochen. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Gekochte Kartoffeln in Scheiben schneiden und mit Zwiebelwürfeln vermengen.
  2. Gemüsebrühe mit Essig aufkochen, über die Kartoffeln gießen, salzen und pfeffern. Karotten und Fenchel würfeln, kurz andünsten und ebenfalls mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Seelachsfilet salzen, mit Mehl bestäuben und in Pflanzenöl von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Kartoffelsalat auf einem Teller anrichten und mit Seelachsfilet servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten