Foto Schweinemedaillons mit Ziegenfrischkäse von WW

Schweinemedaillons mit Ziegenfrischkäse

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Perfekt für ein schnelles Abendessen, das auch Einsteigern gelingt.

Zutaten

Salat, Rucola/Rauke

100 g

Cocktailtomaten

250 g, rot und gelb

Essig, Balsamicoessig

2 EL, dunkel

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

4 EL, (2 Prisen Instantpulver)

Senf, klassisch

1 TL, Dijonsenf

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schweinefilet

360 g, in Medaillons à 60 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Ziegenfrischkäsetaler, 45 % Fett i. Tr.

4 Stück

Brot, Baguettebrot

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Rucola waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. Cocktailtomaten waschen und halbieren. Für das Dressing Essig mit Brühe und Senf vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Cocktailtomaten und Rucola vermengen, Dressing unterheben.
  2. Schweinemedaillons trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Medaillons darin ca. 2–3 Minuten von jeder Seite braten und herausnehmen.
  3. Käsetaler mit den Medaillons anrichten und zusammen mit Rucola-Tomaten-Salat und Baguette servieren.