Foto Schweinemedaillons mit Pfirsichen von WW

Schweinemedaillons mit Pfirsichen

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Schweinefilet

300 g, Medaillons

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Honig

1 EL

Öl, Olivenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rote Bete, gegart, vakuumiert

500 g

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Pfirsiche, frisch

2 Stück

Öl, Rapsöl

2 TL

Salat, Rucola/Rauke

50 g

Anleitung

  1. Fleisch zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen. Für das Dressing die Zitrone halbieren, den Saft auspressen und in einer kleinen Schüssel mit 1 EL Honig, 1 TL Olivenöl und 1 Prise Salz und Pfeffer mischen.
  2. Rote Bete abwaschen (siehe Tipp), ca. 1 cm klein würfeln, in einer mittleren Schüssel mit der Hälfte des Dressings mischen und beiseitestellen.
  3. Frühlingszwiebeln waschen, die Wurzelenden entfernen und schräg in ca. 0,5 cm dünne Ringe schneiden. Pfirsiche waschen, halbieren und entsteinen.
  4. 2 TL Öl in einer großen Pfanne auf hoher Stufe erhitzen. Schweinemedaillons waschen, trockentupfen, salzen und im heißen Öl ca. 1 Minute von jeder Seite anbraten. Danach die Pfirsichhälften und das restliche Dressing dazugeben und auf mittlerer Stufe ca. 6 Minuten braten. Dabei gelegentlich wenden. Nach 3 Minuten die Frühlingszwiebeln dazugeben.
  5. Derweil Rucola waschen, trockenschleudern, mit der roten Bete durchmischen und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.
  6. Schweinefilet mit Pfirsichen auf Tellern anrichten, Rote-Bete-Salat dazugeben und servieren.
  7. Tipp: Wenn Du mit der roten Bete arbeitest, zieh Dir am besten Handschuhe an und achte auf deine Kleidung.