Foto Schweinegeschnetzeltes mit Kräutergnocchi von WW

Schweinegeschnetzeltes mit Kräutergnocchi

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ihre Familie wird begeistert sein! Schnell und lecker!

Zutaten

Schalotten

1 Stück

Champignons, frisch

500 g

Schweineschnitzel, roh

240 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Zitronensaft

1 EL

Sahne, Kochsahne, 15 % Fett

75 ml

Gnocchi (Fertigprodukt)

200 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Italienische Kräuter

2 EL, (TK)

Estragon

1 TL, gehackt

Saucenbinder (Instantpulver)

1 TL, hell

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Schalotte schälen und würfeln. Champignons trocken abreiben und vierteln. Schnitzel trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schnitzelstreifen mit Schalottenwürfeln darin ca. 3–4 Minuten rundherum anbraten. Pilze dazugeben und weitere ca. 2–3 Minuten braten. Mit Brühe, Zitronensaft und Kochsahne ablöschen und ca. 10 Minuten zugedeckt köcheln lassen.
  2. Gnocchi nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, mit einer Schaumkelle herausheben und mit 1 EL italienischen Kräutern vermischen. Geschnetzeltes mit Estragon verfeinern, Saucenbinder einrühren und kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schweinegeschnetzeltes mit restlichen Kräutern bestreuen und mit Kräutergnocchi servieren.