Foto Schweinefleisch-Spieß mit Gemüse von WW

Schweinefleisch-Spieß mit Gemüse

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Mit diesen Spießen ist die Grillparty gesichert.Besonders lecker werden die Spieße, wenn Sie das Fleisch über Nacht in der Marinade durchziehen lassen.

Zutaten

Knoblauch

2 Zehe(n)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Petersilie

2 Zweig(e)

Schweinefleisch, mager

600 g

Wasser

10 EL

Essig

4 EL

Kreuzkümmel/Cumin

1 Prise(n)

Oregano

1 Prise(n)

Koriander

1 Prise(n)

Curry

1 Prise(n)

Kurkuma

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n)

Cayennepfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

8 Stück, klein

Paprika

1 Stück, grün

Cocktailtomaten

8 Stück

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Knoblauch und Zwiebel schälen und klein schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Fleisch in gleichgroße Stücke schneiden.
  2. Für die Marinade in einer Schüssel Wasser, Essig, Gewürze, Knoblauch, Zwiebel und Petersilie vermengen. Fleisch darin einlegen und zugedeckt 1 Tag im Kühlschrank ziehen lassen. Zwischendurch mehrere Male umrühren.
  3. 4 Holzspieße in Wasser einlegen. Kleine Zwiebeln schälen, in kochendem Wasser 2–3 Minuten abbrühen und abtropfen lassen. Paprika in Stücke schneiden. Fleischstücke aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen und abwechselnd mit den Paprikastücken, Tomaten und Zwiebeln auf die Holzspieße stecken.
  4. 1 Teelöffel Olivenöl in einer (Grill-)Pfanne erhitzen und Spieße von allen Seiten 4–6 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Nach Belieben einen Teelöffel Olivenöl darüber träufeln.

Jetzt mit meinWW™ starten