Schweinefilet im Knuspermantel

9
9
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
1 Std. 25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Schwierig
Übrige Filoteigblätter halten sich luftdicht verpackt 1-2 Tage im Kühlschrank.

Zutaten

Spargel

1500 g, weiß

Schweinefilet

480 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Filo-/Yufkateig

5 Blatt/Blätter

Wasser

2 TL

Petersilie

2 EL, gehackt

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

1 EL

Kartoffeln

600 g, festkochend

Speisestärke

1 EL

Schmand, 24 % Fett

3 EL

Senf, klassisch

1 TL

Kerbel

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Spargel schälen, die holzigen Enden abschneiden und Stangen in ein feuchtes Tuch wickeln. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Schweinefilet trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schweinefilet darin ca. 3–5 Minuten von allen Seiten scharf anbraten, salzen, pfeffern. Filoteigblätter übereinander legen, dabei jedes Blatt leicht mit Wasser bestreichen. Teig mit 1 EL Petersilie bestreuen.
  2. Schweinefilet auf den Teig geben, einrollen, die Enden umschlagen und Päckchen mit Milch bestreichen. Auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech legen und auf mittlerer Schiene ca. 35–40 Minuten backen.
  3. Kartoffeln schälen, Spargel und Kartoffeln jeweils ca. 20 Minuten in Salzwasser garen. Spargel und Kartoffeln abgießen. Dabei 400 ml Spargelwasser auffangen.
  4. Spargelwasser aufkochen. Stärke mit Schmand vermischen, unterrühren. Weitere ca. 2 Minuten köcheln lassen. Mit Senf und Kerbel verfeinern, salzen, pfeffern. Kartoffeln mit Petersilie bestreuen. Mit Spargel und Knusperfilet servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten