Schwarzbrot mit Lauchzwiebelquark

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
10 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Einfach und lecker!

Zutaten

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Stück

Cocktailtomaten

5 Stück

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

¼ Stück

Knoblauch

1 Zehe(n), klein

Magerquark

2 EL

Senf, klassisch

½ TL, körnig

Dill

½ TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Brot, Roggenvollkornbrot

36 g, 4 Schwarzbrottaler (à 9 g)

Pfeffer

1 Prise(n), grob

Anleitung

  1. Lauchzwiebel, Tomaten und Gurke waschen. Lauchzwiebel in Ringe und Gurke in Scheiben schneiden. 2 Tomaten halbieren. Knoblauch pressen, mit Quark, Lauchzwiebelringen, Senf und Dill verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Schwarzbrottaler mit Lauchzwiebelquark bestreichen, mit einigen Gurkenscheiben und Tomatenhälften belegen. Mit grobem Pfeffer bestreuen und mit restlichen Gurkenscheiben und Tomaten servieren.