Foto Schokowaffeln mit Erdbeerkompott von WW

Schokowaffeln mit Erdbeerkompott

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M, (Größe M)

Zucker

25 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

60 g

Mehl, Weizenmehl

270 g

Backpulver

1 TL

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

240 ml

Schokotropfen/Schokotröpfchen

20 g, Vollmilch

Erdbeeren, frisch

300 g

Öl, Rapsöl

1 TL

Raspelschokolade, Weiß

2 EL

Anleitung

  1. Eier mit Zucker schaumig schlagen. Margarine schmelzen. Mehl mit Backpulver, Kakaopulver und Salz vermischen und unter die Eimischung rühren. Milch und Margarine zum Teig geben, verrühren und Schokoladendrops unterheben.
  2. Erdbeeren waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Einen Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Erdbeeren darin ca. 5 Minuten einkochen lassen.
  3. Waffeleisen mit Öl fetten und darin aus dem Teig nacheinander 8 Waffeln backen. Schokowaffeln mit Raspelschokolade garnieren und mit Erdbeerkompott servieren.