Foto Schokoladen-Orangen-Soufflés von WW

Schokoladen-Orangen-Soufflés

3
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ihre Gäste werden begeistert sein.

Zutaten

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

½ TL

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

2 TL

Schokolade, Vollmilch

35 g, Orangenschokolade

Speisestärke

1 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

150 ml

Orangenschale, unbehandelt

1 TL, Orangenzeste

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Eier, Hühnerei, Eiklar

1 Stück

Anleitung

  1. Backofen auf 190° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 170° C) vorheizen. 6 Soufflé-Förmchen (à 150 ml) mit Margarine fetten und Boden und Seiten mit 1/4 TL Kakaopulver bestäuben. Förmchen auf ein Backblech stellen.
  2. Schokolade zerkleinern und mit Stärke, Milch und Orangenzeste in einem Topf erwärmen bis die Schokolade geschmolzen ist. Topf vom Herd nehmen und unter Rühren abkühlen lassen.
  3. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb unter die abgekühlte Schokoladenmasse rühren. Eischnee vorsichtig unterheben und Masse auf die Förmchen verteilen.
  4. Soufflés im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 18–20 Minuten backen. Mit restlichem Kakaopulver bestäubt sofort servieren.