Schoko-Nuss-Scones

6
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Scones werden in England gewöhnlich zur Tea Time gereicht. Uns schmecken Sie auch als Adventsgebäck.

Zutaten

Mehl, Weizenmehl

260 g

Backpulver

2 TL

Zucker

2 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Buttermilch, Natur

150 ml

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

1 EL

Raspelschokolade

3 EL

Nüsse, Walnüsse

60 g, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Mehl mit Backpulver, Zucker und Salz mischen. Mit Margarine zu Streuseln vermischen. Buttermilch einrühren, Kakaopulver, Raspelschokolade und Walnüsse zugeben und zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Aus dem Teig 12 Kugeln formen. Auf ein mit Backfolie ausgelegtes Backblech setzen, etwas platt drücken und ca. 20 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Schoko-Nuss-Scones lauwarm servieren.
  2. Tipp: In einer gut schließenden Dose sind die Scones dunkel und trocken gelagert einige Tage haltbar.