Schoko-Bananen-Kuchen

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
55 min
Portion(en)
16
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Wenn Sie tief in sich hinein horchen dann wissen Sie einfach, diesen Kuchen müssen Sie nachbacken!

Zutaten

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

120 g

Zucker

110 g

Bananen

3 Stück, mittel, reif

Zitronensaft

1 EL

Mehl, Weizenmehl

260 g

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

1 EL

Backpulver

1 Päckchen

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Paniermehl/Semmelbrösel

1 EL

Puderzucker

1 TL

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen.
  2. Eier trennen. Margarine mit Zucker und Eigelb cremig rühren. Bananen mit Zitronensaft zerdrücken und unterrühren. Mehl mit Kakaopulver und Backpulver mischen und unterrühren. Eiweiß mit Salz steif schlagen und kurz unterheben.
  3. Eine Kastenform (Länge 30 cm) mit Öl fetten und dünn mit Paniermehl ausstreuen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen auf unterster Schiene ca. 55 Minuten backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.