Foto Schnelles Gulasch mit Spätzle von WW

Schnelles Gulasch mit Spätzle

7
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
So schnell haben Sie noch nie ein Gulasch gezaubert!

Zutaten

Paprika

1½ Stück, rot

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Schweinefilet

250 g

Spätzle, trocken

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tomatenmark

½ EL

Lorbeer

1 Blatt/Blätter

Wacholderbeeren

1 Stück

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Paprika waschen, entkernen und würfeln. Zwiebel schälen und in Spalten schneiden. Schweinefilet trocken tupfen und in Streifen schneiden. Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schweinefiletstreifen mit Tomatenmark darin ca. 3 Minuten rundherum scharf anbraten. Paprikawürfel und Zwiebelspalten dazugeben und mitbraten. Lorbeerblatt und Wacholderbeere dazugeben, mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 10 Minuten schmoren.
  3. Lorbeerblatt und Wacholderbeere entfernen. Spätzle abgießen, Gulasch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken und mit Spätzle servieren.