Schnelle Fladenbrotpizza

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Unsere Fladenbrotpizza ist eine schnelle, einfache und leichte Alternative zu Fertigpizza.

Zutaten

Brot, Fladenbrot/Pide

500 g

Tomaten, passiert

250 g

Ajvar

4 EL

Salz, Knoblauchsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomaten, frisch

4 Stück

Jalapenos/Pfefferoni, in Lake

2 Stück

Mozzarella, 20% Fett i. Tr./light

2 Kugel(n)

Salami, fettreduziert/light

80 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Fladenbrot waagerecht halbieren und mit den Schnittflächen nach oben auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. Passierte Tomaten mit Ajvar verrühren, mit Knoblauchsalz und Pfeffer abschmecken. Fladenbrothälften mit Tomatensauce bestreichen.
  2. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Jalapeños und Mozzarella abtropfen lassen. Mozzarella würfeln und Jalapeños in Ringe schneiden. Fladenbrote mit Tomaten-, Salamischeiben und Jalapeñoringen belegen. Mit Mozzarellawürfeln bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen und servieren.