Foto Schinken-Champignons von WW

Schinken-Champignons

12
12
12
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein zünftiges Pfannengericht, das ohne Aufwand gut gelingt und der ganzen Familie schmeckt.

Zutaten

Spätzle, trocken

400 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

½ Bund

Champignons, frisch

800 g, weiß

Öl, Rapsöl

2 TL

Schinkenwürfel, mager

130 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Thymian

½ TL

Estragon

½ TL

Mehl, Weizenmehl

1 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

3 EL, mit Kräutern

Anleitung

  1. Spätzle nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Champignons trocken abreiben und je nach Größe halbieren oder vierteln.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schinkenwürfel und gepressten Knoblauch darin ca. 3 Minuten anbraten. Champignons und Lauchzwiebelringe zufügen und 5–8 Minuten mitbraten. Thymian und Estragon untermischen, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Brühe unter Rühren angießen, salzen und pfeffern. Schinken-Champignons ca. 5 Minuten köcheln lassen, mit Frischkäse verfeinern und mit Spätzle servieren.