Foto Sauerkraut mit Vollkorn-Semmelknödeln von WW

Sauerkraut mit Vollkorn-Semmelknödeln

12
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Petersilie

2 Zweig(e)

Sauerkraut (Konserve)

500 g

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

80 ml

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Brötchen, Vollkornbrötchen

2 Stück

Pumpernickel

1 Scheibe(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Rapsöl

1 TL

Schinkenwürfel, mager

50 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (¼ TL Instantpulver)

Schmand, 24 % Fett

1 EL

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Sauerkraut abtropfen lassen. Milch mit Eiern verquirlen. Vollkornbrötchen und Pumpernickel würfeln und ca. 10 Minuten in der Milchmischung einweichen. Petersilie, Salz und Pfeffer dazugeben, gut vermischen und aus der Masse mit feuchten Händen 6 Knödel formen.
  2. Knödel in siedendem Salzwasser ca. 20 Minuten gar ziehen lassen. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelstreifen darin ca. 2 Minuten andünsten. Schinkenwürfel dazugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Sauerkraut dazugeben, kurz mitdünsten, mit Brühe ablöschen und mit Deckel ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Knödel mit einer Schaumkelle aus dem Wasser heben. Sauerkraut mit Schmand verfeinern und Salz und Pfeffer abschmecken. Sauerkraut mit Vollkorn-Semmelknödeln servieren.