Foto Saté-Spieße mit Röstblumenkohl und Pak Choi von WW

Saté-Spieße mit Röstblumenkohl und Pak Choi

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist aus der WW Kochbox. Ganz nach dem Motto: Entspann' dich - und lass' dich von tollen Rezepten und Zutaten überraschen! Bestell dir deine Kochbox online im WW Shop.

Zutaten

Blumenkohl

1 Kopf, klein

Öl, Rapsöl

3 TL

Gewürz

1 Prise(n), Yuan Mei

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Erdnussbutter/-creme

2 EL

Putenbrust, roh

300 g

Pak Choi

200 g

Knoblauch

½ Knolle(n), Soloknoblauch

Zitronen

½ Stück

Speisestärke

1 TL

Sojasauce

4 TL

Anleitung

  1. Ofen auf 180° C (Umluft) vorheizen. Blumenkohl waschen, Strunk entfernen und in ca. 2 cm kleine Röschen schneiden. Röschen in einer großen Schüssel mit 1 TL Öl, 2 EL Wasser, der Hälfte des Yuan Mei und 1 Prise Salz marinieren. Blumenkohl auf einem Backblech für ca. 25 Minuten im Ofen backen. Schüssel nicht säubern.
  2. Für die Marinade in der gleichen Schüssel Erdnussbutter, 3 EL Wasser und 1 Prise Salz sehr gut verrühren. Putenbrust waschen, trocken tupfen und ca. 2 cm klein würfeln. Putenwürfel mit der Marinade mischen und auf Spieße stecken.
  3. In einer großen Pfanne 1 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und die Spieße darin rundherum ca. 2 Minuten anbraten. Danach zum Blumenkohl in den Ofen legen und ca. 7 Minuetn garen. Pfanne säubern.
  4. Derweil Pak Choi waschen, längs halbieren und entstrunken. ½ Soloknoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Den Saft der ½ Zitrone auspressen.
  5. In der Pfanne 1 TL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen. Knoblauch und Pak Choi darin ca. 3 Minuten anbraten. 1 TL Speisestärke in ca. 50 ml kaltem Wasser verrühren und dann zusammen mit Sojasauce, 2 EL Zitronensaft, ggf. Marinaderesten und Yuan Mei zum Pak Choi geben und ca. 2 Minuten köcheln lassen.
  6. Blumenkohl und Spieße aus dem Ofen nehmen, beides auf Tellern anrichten und Pak Choi dazulegen. Saté-Spieße mit Röstblumenkohl und Pak Choi servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten