Foto Salatteller mit Putenstreifen und Fruchtdressing von WW

Salatteller mit Putenstreifen und Fruchtdressing

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Salat, Kopfsalat

½ Kopf

Paprika

1 Stück, rot, klein

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

½ Stück

Tomaten, frisch

1 Stück

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

240 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Champignons, frisch

50 g

Mango

½ Stück, klein

Paprika

1 Stück, grün

Äpfel

1 Stück, klein

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Wasser

150 ml

Essig

2 TL

Chutney

2 EL, Mango

Cayennepfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Salat in mundgerechte Stücke zupfen. Paprika in Streifen, Gurke und Tomaten in Scheiben schneiden und mit dem Salat auf Tellern anrichten. Putenbrustfilet in Streifen schneiden, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und darin von jeder Seite ca. 5 Minuten anbraten und herausnehmen.
  2. Für das Dressing Champignons und Mango in grobe Stücke, Paprika in feine Streifen, Apfel und Zwiebel in Würfel schneiden. Alles im Bratsud andünsten, mit Wasser ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Sauce mit Essig und Chutney verfeinern und mit Salz, Paprikapulver und Cayennepfeffer abschmecken.
  3. Putenstreifen auf dem Salat anrichten, das Fruchtdressing darübergeben und servieren.