Salat mit Tunfisch und Wasabimayo

5
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Tunfisch und Wasabi - eine tolle Kombination! Wir haben dank frischem Salat ein lecker-leichtes Sommergericht daraus gezaubert. Lassen Sie es sich schmecken!

Zutaten

Mayonnaise/Salatcreme, bis 23 % Fett

50 g

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

2 EL

Wasabi-Paste

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Salat, Eichblatt

½ Kopf

Öl, Olivenöl

3 TL

Essig, Weinessig

1 EL, Weißweinessig

Saft, Apfelsaft

2 EL

Senf, klassisch

¼ TL

Thunfisch, roh

250 g

Schwarzkümmel

45 g

Anleitung

  1. Mayonnaise, saure Sahne und Wasabi verrühren. Dip mit Salz und Pfeffer abschmecken und beiseite stellen. Salat waschen trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zerteilen. 2 TL Öl, Essig, Apfelsaft und Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eichblattsalat mit Vinaigrette vermengen.
  2. Tunfisch abspülen, trocken tupfen und in ca. 2 x 2 cm breite Streifen schneiden. Schwarzkümmel mit je ca. 1/2 TL Salz und Pfeffer auf einem Teller mischen. Tunfischstreifen darin wälzen.
  3. Restliches Öl n einer Pfanne erhitzen, Tunfischsticks darin ca. 1–2 Minuten rundherum braten, sodass sie innen noch rosa sind. Tunfischsticks sofort mit Wasabimayo und Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten