Foto Rührei mit Geflügelbrust von WW

Rührei mit Geflügelbrust

6
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
10 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schmeckt morgens zum Frühstück, aber auch zum Abendbrot!

Zutaten

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Stück

Geflügelbrustaufschnitt

3 Scheibe(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Wasser, Mineralwasser

2 EL, kohlensäurehaltig

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Lauchzwiebel waschen und in Ringe schneiden. Aufschnitt in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und Lauchzwiebelringe mit Aufschnittstreifen darin anbraten.
  2. Eier verquirlen, Mineralwasser unterrühren, salzen und pfeffern. Zur Lauchzwiebel-Aufschnitt-Mischung geben und unter Rühren darin ca. 3–5 Minuten stocken lassen. Rührei mit Geflügelbrust servieren.