Foto Rührei-Krabben-Brote von WW

Rührei-Krabben-Brote

14
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
15 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Dill

2 EL, gehackt

Krabben

100 g, küchenfertig

Tomaten, frisch

2 Stück

Öl, Rapsöl

2 TL

Brot, Roggenvollkornbrot

4 Scheibe(n)

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

2 TL

Salat, Rucola/Rauke

25 g

Anleitung

  1. Eier verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. 1 EL Dill und Krabben unter die Eimasse heben. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen und Eimasse ca. 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren darin stocken lassen. Brot mit Margarine bestreichen und mit Tomatenscheiben belegen. Krabbenrührei darauf verteilen und mit restlichem Dill und Rucola bestreut servieren.