Foto Rote-Linsen-Bratlinge mit Zitronendip von WW

Rote-Linsen-Bratlinge mit Zitronendip

9
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese kleinen Bratlinge sind fertig in nur 30 Minuten. Gönn sie dir zum Feierabend oder bring sie zur nächsten Party mit. Der simple aber köstliche Zitronendip ist eine Geschmacksgranate!

Zutaten

Linsen, trocken

80 g, rot

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 1 cm)

Zitronen

½ Stück, unbehandelt

Couscous, trocken

50 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

4 EL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL

Öl, Rapsöl

1 TL

Anleitung

  1. Linsen nach Packungsanweisung in Wasser garen. Ingwer schälen und reiben. 1 Msp. Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen.
  2. Couscous nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Für den Dip saure Sahne mit Zitronenschale, -saft, Salz und Pfeffer verrühren.
  3. Linsen abgießen und mit Couscous, Ei, Ingwer, Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer vermengen und zu 6 Bratlingen formen.
  4. Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Bratlinge darin ca. 3–4 Minuten von jeder Seite braten. Rote-Linsen-Bratlinge mit Zitronendip servieren.