Foto Rosinenmuffins mit Weizenkleie von WW

Rosinenmuffins mit Weizenkleie

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Rosinen

150 g

Mehl, Weizenvollkornmehl

150 g

Kleie, Weizenkleie

50 g

Salz, Meersalz

¼ TL

Natron

1 TL

Zimt

1 TL

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

60 g

Zucker

130 g, braun

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M, Größe M

Buttermilch, Natur

250 ml

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Rosinen hacken. Mehl mit Weizenkleie, Salz, Natron und Zimt vermengen. Margarine mit Zucker ca. 5 Minuten schaumig schlagen, Ei zugeben und gut verrühren.
  2. Die Hälfte der Mehlmischung und der Buttermilch zugeben, gut vermengen und restliche Mehlmischung und Buttermilch unterrühren. Rosinen unterheben.
  3. Teig in 12 Silikon-Muffinförmchen oder Papiermanschetten füllen, im Backofen auf mittlerer Schiene 15–20 Minuten backen und auskühlen lassen. Rosinenmuffins servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten