Foto Rindersteak mit Senfkruste von WW

Rindersteak mit Senfkruste

9
9
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Die Zutaten für dieses Rezept kannst du dir frisch und portionsgerecht nach Hause liefern lassen. Klicke einfach hier http://bit.ly/ww-kochzauber

Zutaten

Rinderhüftsteak

2 Stück, (je ca. 150 g)

Kartoffeln

300 g, mehlig

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Senf, klassisch

10 g

Paniermehl/Semmelbrösel

10 g

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

4 TL

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Essig

1 TL

Anleitung

  1. Ofen auf 160° C vorheizen. Fleisch zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen. Kartoffel und Karotten waschen und schälen. Kartoffel ca. 2 cm groß würfeln. Karotten in ca. 1 cm kleine Stücke schneiden. Beides in einem Topf mit Salzwasser bedeckt aufkochen und auf mittlerer Stufe ca. 20 Min. gar kochen.
  2. Für die Kruste in einer Schale Senf, Paniermehl und 2 TL Margarine vermischen, salzen und pfeffern. Frühlingszwiebeln waschen, die Wurzelenden entfernen, Frühlingszwiebeln auf einem 1. Backblech verteilen und mit 1 TL Öl und 1 TL Essig (am besten hellen Balsamico) beträufeln, salzen, pfeffern und zuckern und ca. 12 Min. im Ofen garen.
  3. 1 TL Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen. Rinderhüftsteaks waschen, trockentupfen, salzen und im heißen Öl beidseitig ca. 2 Min. anbraten. Fleisch pfeffern, Kruste darauf verteilen und auf dem 2. Backblech ca. 10–12 Min. im Ofen mitbacken.
  4. Kartoffeln und Karotten abgießen und kurz ausdampfen lassen. Danach grob stampfen, mit 2 TL Margarine, Salz und Pfeffer abschmecken und auf Tellern anrichten. Alles aus dem Ofen nehmen und Frühlingszwiebeln neben den Stampf legen.
  5. Zuletzt das Fleisch portionieren und zum Gemüse anrichten. Rindersteak unter der Senfkruste mit Kartoffel-Karotten-Stampf und Frühlingszwiebeln servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten