Foto Quinoa mit Röstgemüse von WW

Quinoa mit Röstgemüse

8
8
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Quinoa gehört zu den Pseudogetreiden und eignet sich hervorragend für die glutenfreie und vegane Ernährung.

Zutaten

Kürbis

800 g, Butternut

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß, rot

Öl, Olivenöl

1 EL

Kreuzkümmel/Cumin

1 TL, Samen

Quinoa, trocken

150 g

Oliven, schwarz, in Lake

20 Stück, ohne Stein

Petersilie

2 Zweig(e)

Mandeln

25 g, gehobelt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kürbis schälen, entkernen und würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Beides in einen Röster legen, mit Olivenöl beträufeln, mit Cuminsamen bestreuen und gut vermengen. Im Backofen auf mittlerer Schiene 30–35 Minuten garen.
  2. Quinoa nach Packungsanweisung garen und abgießen. Qionoa unter den Kürbis mischen. Oliven halbieren, Persilie waschen, trocken schütteln, klein schneiden und alles unter die Kürbismischung rühren.
  3. Mandeln fettfrei in einer Pfanne rösten. Quinoa und Röstgemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mandeln bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten