Foto Quesadillas mit Bohnencreme von WW

Quesadillas mit Bohnencreme

9
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Farbenfroher kann ein Essen kaum sein. Allein bei dem Anblick bekommt man schon gute Laune. Warte nur den Geschmack ab!

Zutaten

Kidneybohnen (Konserve)

265 g, Abtropfgewicht

Geflügelbrustaufschnitt

6 Scheibe(n), Hähnchenbrust

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

½ Bund

Paprika

1 Stück, klein, rot

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

50 ml, (2 Prisen Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Cayennepfeffer

½ TL

Wraps/Tortillawraps

4 Stück, klein

Mais (Konserve)

4 EL

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

120 g

Anleitung

  1. Kidneybohnen abspülen und abtropfen lassen. Hähnchenbrustaufschnitt in Streifen schneiden. Frühlingszwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Paprika waschen, entkernen und in feine Streifen schneiden. Für die Bohnencreme Kidneybohnen mit Brühe pürieren und mit Salz und Cayennepfeffer würzen.
  2. Tortillafladen mit Bohnencreme bestreichen, 2 Tortillafladen jeweils mit Hähnchenbrust-, Paprikastreifen, Mais, Frühlingszwiebelringen und Käse belegen und mit restlichen Tortillafladen bedecken.
  3. Eine Pfanne erhitzen und Quesadillas darin nacheinander ca. 2–3 Minuten erwärmen, auf einen Teller gleiten lassen, Pfanne darüberstülpen, zusammen wenden und weitere ca. 2–3 Minuten erwärmen. Quesadillas vierteln und servieren.