Foto Quesadilla mit Zucchini-Mais-Füllung von WW

Quesadilla mit Zucchini-Mais-Füllung

10
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Saure Sahne/Sauerrahm, 10 % Fett

1 EL

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

2 EL

Petersilie

1 EL, gehackt

Oregano

¼ TL

Paprikapulver

¼ TL

Chilipulver/Chiliflocken

1 Messerspitze(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucchini

1 Stück, klein

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Mais (Konserve)

100 g, Abtropfgewicht

Wraps/Tortillawraps

2 Stück, klein

Cheddar/Chester, 50 % Fett i. Tr.

40 g, gerieben

Anleitung

  1. Für die Creme saure Sahne mit Frischkäse, Petersilie, Oregano, Paprikapulver, Chilipulver, Salz und Pfeffer verrühren. Zucchini waschen, raspeln und überschüssige Flüssigkeit ausdrücken. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Mais abgießen.
  2. Tortillawraps mit Creme bestreichen, 1 Wrap mit Zucchini, Zwiebeln, Mais und Cheddar belegen und mit restlichem Wrap abdecken. Eine Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Wrap darin fettfrei ca. 5 Minuten von jeder Seite braten. Quesadilla in 4 Stücke schneiden und servieren.