Foto Puy-Linsensalat mit Fenchel von WW

Puy-Linsensalat mit Fenchel

6
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
12 Std. 35 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Puy-Linsen, auch französische Linsen genannt, kommen ursprünglich aus den vulkanischen Böden um Le Puy in Frankreich.

Zutaten

Linsen, trocken

120 g, Puy-Linsen

Karotten/Möhren

3 Stück, mittel

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

½ Bund

Fenchel

1 Knolle(n), mittel

Knoblauch

1 Zehe(n)

Petersilie

½ Bund

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Essig, Balsamicoessig

1 EL, hell

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (1 Prise Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Linsen nach Packungsanweisung zubereiten. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln und Fenchel waschen, Lauchzwiebeln in Ringe und Fenchel in feine Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Karottenscheiben, Lauchzwiebelringe und Fenchelstreifen mit Knoblauch und Petersilie vermengen.
  2. Für das Dressing Öl mit Essig und Brühe verquirlen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Linsen abgießen und mit Gemüse und Dressing vermischen. Puy-Linsensalat über Nacht zugedeckt ziehen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.