Foto Putengulasch mit Karotten und Pilzen von WW

Putengulasch mit Karotten und Pilzen

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Genieße dieses leckere Gulasch mit deiner Familie und nimm die Reste am nächsten Tag für die Mittagspause mit.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Karotten/Möhren

600 g

Pfifferlinge

185 g, Abtropfgewicht (1 Glas)

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

600 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tomatenmark

1 TL

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Geflügelfond

400 ml, (Glas)

Nudeln, trocken, jede Sorte

200 g, Farfalle

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

3 EL

Petersilie

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Zwiebel und Karotten schälen, Zwiebel in Würfel und Karotten in Scheiben schneiden. Pfifferlinge abtropfen lassen. Putenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Putenbrustwürfel darin ca. 5 Minuten rundherum braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Zwiebelwürfel, Tomatenmark und Karottenscheiben im Bratensatz ca. 2 Minuten anbraten. Mit Tomaten und Fond ablöschen, Putenbrustwürfel und Pfifferlinge zugeben und ca. 10 Minuten köcheln lassen.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Putengulasch mit Frischkäse und Petersilie verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Nudeln abgießen und mit Putengulasch servieren.