Foto Puten-Salbei-Burger mit Gorgonzolacreme von WW

Puten-Salbei-Burger mit Gorgonzolacreme

9
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Dazu passen Süßkartoffelpommes.

Zutaten

Äpfel

½ Stück, mittelgroß, süßlich

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Tomaten, frisch

1 Stück

Salat, Kopfsalat

4 Blatt/Blätter

Salbei

4 Blatt/Blätter

Putenbrust, roh

500 g, gehackt

Paniermehl/Semmelbrösel

3 EL, Panko

Chilisauce (auf Tomatenbasis)

1 TL

Worcestersauce

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Rapsöl

1 TL

Gorgonzola, 50 % Fett i. Tr.

1 Portion(en)

Buttermilch, Natur

2 EL

Mayonnaise/Salatcreme, bis 23 % Fett

2 EL

Toastbrötchen, Finn-Toasties

4 Stück

Anleitung

  1. Apfel waschen, halbieren, entkernen und raspeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomate waschen und in Scheiben schneiden. Salat waschen und trocken schütteln. Salbei waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  2. Putenhackfleisch mit Apfel, Zwiebeln, Pankomehl, Salbei, Chilisauce, Worcestersauce und Salz verkneten. Aus der Masse mit feuchten Händen 4 Patties formen.
  3. Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Patties darin 4–5 Minuten von jeder Seite braten. Für die Creme Gorgonzola fein würfeln und mit Buttermilch, Mayonnaise, Salz und Pfeffer verrühren.
  4. Finn-Brötchen aufschneiden, rösten, untere Brötchenhälften mit Creme bestreichen, mit Patties, Tomaten und Salat belegen und mit oberen Brötchenhälften abdecken. Puten-Salbei- Burger servieren.