Foto Pizzaschnitzel von WW

Pizzaschnitzel

9
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Super deftig, super lecker: Unser Ofengericht mit Schweineschnitzel, Gemüse und Sauce Bolognese. Unbedingt testen!

Zutaten

Zwiebel/n

800 g

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Oliven, schwarz, in Ölmarinade

10 Stück, ohne Kern

Tomaten, frisch

200 g

Champignons (Konserve)

400 g, Abtropfgewicht, in Scheiben

Schweineschnitzel, roh

800 g, (zu 8 Stück à 100 g)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Mehl, Weizenmehl

1 EL

Tatar, roh

300 g

Tomaten, passiert

1000 g

Italienische Kräuter

2 EL

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

140 g

Brot, Ciabattabrot

400 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zwiebeln schälen. Lauch waschen und mit Zwiebeln und Oliven in Ringe schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Champignons gut abtropfen lassen. Schnitzel trocken tupfen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Tatar darin kräftig anbraten, Zwiebelringe dazugeben und weitere 4 Minuten andünsten. Salzen, pfeffern, mit Mehl bestäuben und kurz anschwitzen. Schnitzel in eine Fettpfanne geben, Tatar und Zwiebeln auf die Schnitzel geben.
  3. Passierte Tomaten mit Salz, Pfeffer und italienischen Kräutern würzen. Lauch- und Olivenringe, Tomaten- und Champignonscheiben über die Schnitzel geben, Sauce darübergießen. Mit Käse bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten goldbraun backen. Ciabatta in Scheiben schneiden und zu den Pizzaschnitzeln servieren.