Foto Pizza mit Pesto und Parmesan von WW

Pizza mit Pesto und Parmesan

11
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein brillantes Pizzarezept, das gerade Menschen lieben werden, die keine Tomaten mögen. Schmeckt herrlich würzig!

Zutaten

Öl, Olivenöl

2 TL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Zucchini

1 Stück, mittel

Pesto verde/grün

2 EL, rot

Pizzateig/Hefeteig (Frischprodukt)

1 Packung(en), groß

Oregano

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Parmesan/Montello Parmesan

15 g

Basilikum

1 EL, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C vorheizen (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C).
  2. Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden, Zucchini diagonal in Scheiben schneiden. 1 TL Olivenöl in eine beschichtete Pfanne geben und Zwiebeln mit Zucchini bei geringer Hitze weich braten. Wenn nötig, etwas Wasser hinzufügen.
  3. Pizzateig mit Pesto bestreichen. Zwiebel- und Zucchinischeiben darauf verteilen. Mit Oregano bestreuen, salzen und pfeffern. Etwa 8–10 Minuten backen. Mit gehobeltem Parmesan und frischen Basilikumblättern garniert servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten