Foto Penne mit frischem Bärlauchpesto von WW

Penne mit frischem Bärlauchpesto

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Pesto selbst zu machen ist gar nicht so kompliziert, wie oft gedacht. Probiere es doch mal aus!

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

200 g, bevorzugt Penne

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Tomaten, frisch

4 Stück, fleischig

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

1 Stück

Schalotten

1 Stück

Essig, Balsamicoessig

3 EL, dunkel

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

150 ml, (1 TL Instantpulver)

Pfeffer

1 Prise(n)

Pinienkerne

2 EL

Bärlauch

¼ Bund, (ersatzweise Basilikum)

Parmesan/Montello Parmesan

40 g

Öl, Olivenöl

1 EL

Anleitung

  1. Penne nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Tomaten und Gurke waschen. Tomaten in Spalten und Gurke in Scheiben schneiden. Balsamicoessig und 50 ml Brühe verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse vermischen und mit Dressing beträufeln.
  2. Pinienkerne fettfrei in einer Pfanne goldbraun rösten. Bärlauch waschen, trocken schütteln und grob hacken. Parmesan in Stücke schneiden und mit Pinienkernen, Bärlauch, Öl und restlicher Brühe pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Penne abgießen. Die Penne mit dem Bärlauchpesto vermischen und mit Tomaten-Gurken-Salat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten