Foto Pasta mit Räucherlachs und Garnelen von WW

Pasta mit Räucherlachs und Garnelen

11
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Nicht viel Zeit zum Kochen? Keine Ausreden mehr: Dieses köstliche Gericht ist innerhalb von 15 Minuten fertig!

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

280 g, Tagliatelle oder Linguini

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Zuckererbsenschoten

150 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

125 g, mit Kräutern

Crème légère

2 EL

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

100 ml

Lachs, geräuchert/Räucherlachs

150 g

Garnelen, ohne Schale

150 g, verzehrfertig

Cocktailtomaten

150 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Dill

2 EL

Anleitung

  1. Die Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser bissfest garen. Die Zuckererbsenschoten halbieren und 4 Minuten kochen. Abgießen. Kräuterfrischkäse, Crème légère und Milch in einen Topf leicht erhitzen. Dabei Rühren bis die Sauce schön sämig ist.
  2. Nudeln abgießen und in den Kochtopf zurückgeben. Räucherlachs in Streifen schneiden, Tomaten halbieren. Die Sauce zusammen mit den Zuckererbsenschoten, Garnelen, und 1 EL gehacktem Dill zu den Nudeln geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Bei leichter Hitze noch ca. 2 Minuten kochen.
  3. Auf vier vorgewärmten Tellern anrichten, mit 1 EL Dill garnieren und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten