Foto Pasta mit cremiger Broccolisauce von WW

Pasta mit cremiger Broccolisauce

8
8
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kichererbsen-Nudeln, trocken

280 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Broccoli

2 Kopf

Zitronen

2 Stück

Parmesan/Montello Parmesan

4 EL, gerieben

Öl, Olivenöl

1 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Knoblauch

1 Zehe(n)

Anleitung

  1. Kichererbsennudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Broccoli waschen, in Röschen teilen und ca. 15 Minuten in Salzwasser garen. Von 1 Zitrone Zitronenschale abreiben und Zitronenhälfte auspressen. Andere Zitrone achteln.
  2. 200 g Broccoli, 100 ml Pastawasser, 2 EL Parmesan, Olivenöl, 1 TL Zitronenschale, 2 EL Zitronensaft, Knoblauch, Salz und Pfeffer mit einem Pürierstab zu einer cremigen Sauce pürieren.
  3. Kichererbsennudeln und restlichen Broccoli in eine Schüssel geben, mit der Sauce vermengen und mit restlichem Parmesan und Zitronenachteln servieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.