Foto Paprika-Schiffchen mit Bohnen-Püree von WW

Paprika-Schiffchen mit Bohnen-Püree

2
0
0
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
21 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
6 min
Portion(en)
9
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Darf's mal was anderes als Gemüsestifte für Gäste oder lange Fernsehabende sein? Einfach vorzubereiten und unglaublich lecker!

Zutaten

Kichererbsen (Konserve)

450 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Knoblauch

1 Zehe(n), gepresst

Cayennepfeffer

1 Prise(n), oder Chilipulver

Schalotten

1 Stück, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n), schwarz, frisch gemahlen

Wasser

1 EL

Schnittlauch

1 TL, gehackt

Paprika

9 Stück, gelb und rot

Anleitung

  1. Ofen auf Grillstufe vorheizen.
  2. Alle Zutaten, außer dem Schnittlauch und der Paprika, in einem Mixer zu einem feinen Püree verarbeiten. Schnittlauch gleichmäßig unterheben.
  3. Paprika der Länge nach auf Spieße ziehen. Auf oder unter einem heißen Grill rösten, bis die Schale leicht bräunt (ca. 2–3 Minuten pro Seite). Paprika von den Spießen ziehen. Vierteln und Samen entfernen.
  4. Die Paprika-Viertel mit Bohnenpüree füllen und mit frischem Schnittlauch bestreut servieren.