Foto Paprika mit Reis-Bohnen-Füllung von WW

Paprika mit Reis-Bohnen-Füllung

1 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schon probiert? Du kannst auch die Tomatensauce (Fixe Tomatensauce) für dieses Rezept verwenden.

Zutaten

Wasser

1 Liter

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Naturreis/Vollkornreis, trocken

100 g

Parmesan/Montello Parmesan

30 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Kidneybohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Tomaten (Konserve)

400 g, stückige

Italienische Kräuter

1 EL, getrocknet

Paprika

4 Stück, gelbe

Petersilie

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Wasser und 1 TL Salz in den Mixtopf geben, Gareinsatz einhängen, Reis einwiegen und 20 Min./100° C/Stufe 1 vorgaren. Gareinsatz mithilfe des Spatels herausnehmen und beiseitestellen. Mixtopf leeren und Garflüssigkeit auffangen. Parmesan in den Mixtopf geben, 6 Sek./Stufe 8 zerkleinern und umfüllen.
  2. Zwiebel schälen, halbieren, in den Mixtopf geben, 4 Sek./ Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Kidneybohnen abspülen, abtropfen lassen, mit 200 g Tomaten, italienischen Kräutern, Salz, Pfeffer, Reis und Par- mesan in den Mixtopf geben und 10 Sek./Linkslauf/Stufe 3 verrühren. Paprika waschen, Deckel abschneiden und Paprika entkernen. Mischung in die Paprika füllen und Paprikadeckel aufsetzen.
  3. 500 g Garflüssigkeit in den Mixtopf geben, Varoma-Behälter aufsetzen, Paprika in den Varoma-Behälter stellen, verschließen und 20 Min./Varoma/Stufe 1 garen. Varoma absetzen und Mixtopf leeren. Für die Tomatensauce restliche Tomaten in den Mixtopf geben und 3 Min./100° C/Stufe 2 aufkochen. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und mit 1 EL Petersilie verfeinern. Sauce auf Teller verteilen, Paprika daraufsetzen und mit restlicher Petersilie bestreuen. Gefüllte Paprika servieren.