Foto One-Pot-Pasta mit Lachs von WW

One-Pot-Pasta mit Lachs

3 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
One-Pot-Gerichte sind perfekt für Kochanfänger oder wenn du gerade keine Lust hast aufwändig zu kochen. Einfach alles in einen Topf werfen, köcheln lassen, fertig! Schnell & unkompliziert - auch perfekt für Familie und Gäste.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

2 Zehe(n)

Cocktailtomaten

300 g

Spinat/Blattspinat

300 g, (TK)

Lachs, roh

125 g

Olivenöl

1 TL

Vollkornnudeln, trocken, jede Sorte

250 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Sahneersatz/Kochcreme, 7 % Fett (z.B. Cremefine)

100 ml

Wasser

600 ml

Gemüsebrühe (Instantpulver)

2 TL

Parmesan/Montello Parmesan

4 EL, gerieben

Anleitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, Cocktailtomaten halbieren. Lachs in Stücke schneiden. Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel und Knoblauch darin andünsten.
  2. Spinat, Lachs, Cocktailtomaten und Nudeln dazugeben. Mit Sahneersatz und Wasser ablöschen, mit Brühe, Salz und Pfeffer würzen. Einmal aufkochen lassen und dann 15 Minuten bei leichter Hitze köcheln lassen. Dabei mehrmals umrühren.
  3. Mit Parmesan servieren.