Foto Nudeln mit Fleischklößchen von WW

Nudeln mit Fleischklößchen

11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Eine tolle Alternative zu Spaghetti Bolognese.

Zutaten

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Oregano

2 TL, getrocknet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Tatar, roh

400 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Paprika

1 Stück, rot

Oliven, schwarz, in Lake

185 g

Tomaten, passiert

500 g, mit Kräutern

Tomatenmark

2 EL

Nudeln (Frischprodukt/Kühltheke)

400 g, Spaghetti

Basilikum

8 Blatt/Blätter

Anleitung

  1. Zitronenschale abreiben und mit Oregano, Salz, Pfeffer und Tatar mischen. Aus der Masse 16 Fleischklößchen formen. 1 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und Klößchen unter mehrmaligem Wenden ca. 10 Minuten garen. Aus der Pfanne nehmen und warmhalten.
  2. Für die Sauce Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Paprika ca. 5 Minuten braten. Bei Bedarf Wasser dazugeben. Oliven in Scheiben schneiden. Passierte Tomaten, Oliven, Tomatenmark, Salz, Pfeffer und 2 EL Wasser dazugeben und gut vermischen. Ca. 2 Minuten garen. Fleischklößchen dazugeben und erwärmen.
  3. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen und abgießen. Spaghetti mit Fleischklößchen mit Basilikum garniert servieren.