Foto Müslischnitten mit karamellisiertem Apfel von WW

Müslischnitten mit karamellisiertem Apfel

7
7
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese fruchtigen Köstlichkeiten passen hervorragend zu einem Kaffee am Nachmittag. Sie lassen sich auch gut auf Vorrat zubereiten.

Zutaten

Rapsöl

1 TL

Zucker

100 g

Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Zuckerrübensirup/Rübenkraut

2 TL

Haferflocken/Vollkornhaferflocken

150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Äpfel

200 g

Cornflakes

50 g

Anleitung

  1. Den Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Eine rechteckige Backform (Ø 18 cm) mit dem Pflanzenöl einfetten. Zucker, Margarine und Sirup in einem Topf bei niedriger Temperatur unter Rühren schmelzen. 4 EL in einer separaten Schüssel beiseite stellen.
  2. Den Apfel in Scheiben schneiden. Haferflocken mit einer Prise Salz in die Zucker-Sirup-Mischung einrühren. Die Mischung in die Backform einfüllen. Mit den Apfelscheiben gleichmäßig belegen. Cornflakes leicht zerbröseln und mit dem restlichen Sirup vermischen, anschließend auf den Äpfeln verteilen, leicht andrücken. Im Ofen 20–25 Minuten backen.
  3. Abkühlen lassen und in 8 Stücke schneiden. Hält sich in einem luftdicht schließenden Dose.