Foto Muscheln mit Frühlingszwiebeln und Knoblauch von WW

Muscheln mit Frühlingszwiebeln und Knoblauch

2
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
17 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
12 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Muscheln sind unglaublich leicht und dabei herrlich aromatisch. Das Geschmacksgeheimnis: Ein Spritzer Pernod!

Zutaten

Miesmuscheln, ausgelöst

400 g, (2 kg in Schale)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

6 Stück

Knoblauch

2 Zehe(n)

Petersilie

2 EL, gehackt

Fruchtlikör

20 ml, bevorzugt Pernod

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

100 ml

Anleitung

  1. Beschädigte Muscheln aussortieren. Frühlingszwiebeln hacken. Knoblauch in feine Scheiben schneiden. Beides in einem großen Topf mit Öl 2–3 Minuten anbraten. Petersilie, Pernod und Brühe hinzugeben und ohne Deckel 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Muscheln in den Topf geben und mit Deckel abdecken. 4–5 Minuten dämpfen, dabei den Topf ab und zu leicht rütteln. Alle Muscheln die geschlossen bleiben, wegwerfen. Vor dem Servieren mit Sud begießen.