Foto Mousse-au-Chocolat-Torte von WW

Mousse-au-Chocolat-Torte

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Himmlische Mousse-au-Chocolat auf einem fluffigen Biskuitboden mit fein gemahlenen Mandeln - da läuft einem das Wasser im Mund nur vom Anblick zusammen.

Zutaten

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Wasser

2 EL, lauwarm

Zucker

80 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Weizenmehl

100 g

Backpulver

1 TL

Mandeln

40 g, gemahlen

WW Chocolate Mousse

2 Packung(en), zubereitet

Crème légère

100 g

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

3 EL

Puderzucker

1 TL

Weiße Schokolade

30 g

Anleitung

  1. Backofen auf 200°C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180°C) vorheizen. Eier trennen. Eigelb mit Wasser, Zucker und Salz ca. 5 Minuten schaumig aufschlagen. Mehl, Backpulver und Mandeln mischen. Über die Eimasse sieben und unterheben. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
  2. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (ø 26 cm) streichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Minuten backen und auskühlen lassen.
  3. Chocolate Mousse nach Packungsanweisung zubereiten. Crème légère und Kakaopulver unterrühren und mit Puderzucker abschmecken. Creme auf dem Biskuitboden verteilen. Weiße Schokolade raspeln und Torte damit garnieren. Mousse-au-Chocolat-Torte für ca. 2 Stunden kalt stellen und servieren.