Foto Minutensteak mit Pommes und Bohnen von WW

Minutensteak mit Pommes und Bohnen

7
7
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein sommerliches Gericht, das sicher auch ihren Gästen gut schmecken wird.

Zutaten

Kartoffeln

600 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Eiweiß/Eiklar

1 Stück

Pfeffer

1 Prise(n)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

3 TL

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

125 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

1 EL

Senf, klassisch

2 TL, Dijonsenf

Apfelessig

2 TL

Estragon

1 EL, frisch, gehackt

Schnittlauch

1 EL, frisch, gehackt

Knoblauchsalz

2 Prise(n)

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

400 g

Rindersteak

480 g, 4 dünne Rinderfiletsteaks

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln schälen, in dicke Stäbchen schneiden und in Salzwasser ca. 2 Minuten garen. Abgießen, trocken tupfen und abkühlen lassen.
  2. Eiweiß in einer Schale schaumig schlagen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffelstifte darin wenden. Ein Backblech mit 1 TL Öl bestreichen und Kartoffelstifte darauf verteilen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Minuten garen, nach der Hälfte der Zeit wenden.
  3. Frischkäse mit Milch glattrühren. Senf, Essig und Kräuter dazugeben und mit Knoblauchsalz und Pfeffer würzen.
  4. Ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit der Kartoffeln Bohnen putzen und in Salzwasser ca. 15 Minuten bissfest garen. Grillpfanne stark erhitzen. Steaks mit restlichem Öl bestreichen und von jeder Seite ca. 1 Minute anbraten. Steaks auf einem Teller mit Alufolie abgedeckt beiseitestellen. Bohnen abgießen und Steaks mit Pommes, Bohnen und Sauce servieren.