Foto Mini-Heidelbeer-Gugelhupf von WW

Mini-Heidelbeer-Gugelhupf

8 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein süßes Geschenk für Ihre Liebsten

Zutaten

Halbfettmargarine, 39 % Fett

170 g

Zucker

90 g

Vanillezucker

1 Päckchen

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Weizenmehl

370 g

Backpulver

1 Päckchen

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

125 ml

Heidelbeeren/Blaubeeren

200 g, (ersatzweise TK, gut abgetropft)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Anleitung

  1. Margarine mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier trennen und nach und nach Eigelb unterrühren. 350 g Mehl mit Backpulver vermischen, sieben und abwechselnd mit Milch unter die Masse rühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben. Heidelbeeren mit restlichem Mehl bestäuben und unterrühren.
  2. 12 Mini-Gugelhupfformen (oder Muffinformen) mit Öl einfetten und Teig gleichmäßig auf die Formen verteilen. Im vorgeheizten Backofen bei 175° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 155° C) auf mittlerer Schiene ca. 25–30 Minuten backen.