Foto Mini-Frittata im Glas von WW

Mini-Frittata im Glas

1 - 5
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

4 Stück

Spinat/Blattspinat

20 g, Baby-Blattspinat ( 1 Handvoll)

Champignons, frisch

100 g

Paprika

1 Stück, rot

Eier, Hühnereier

8 Stück, Gewichtsklasse M

Milch, entrahmt, 0,3 % Fett

4 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

½ TL

Petersilie

1 EL, gehackt

Parmesan/Montello Parmesan

1 EL, gerieben

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Spinat waschen und trocken schleudern. Champignons trocken abreiben und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, entkernen und fein würfeln.
  2. Eier mit Milch, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verquirlen. Eimasse mit Frühlingszwiebelringen, Spinat, Champignonscheiben, Paprikawürfeln, Petersilie und Parmesan verrühren.
  3. Eimasse auf 6 Konservengläser (Inhalt ca. 160 ml) verteilen und im Backofen auf mittlerer Schiene 25-30 Minuten backen. Mini-Frittata im Glas servieren.